Princess Iska vom Schloß Osterstein
01.05.2003 - 27.12.2014


Leise kam der Tod
und trat an deine Seite
schaute dich still an
und blickte dann ins Weite.
Nahm dich an die Hand
du bist mit ihm geschritten.
Leise ging die Wanderung über Berge und Hügel
und mir war
als wachsen deiner Seele Flügel.

Es nimmt der Augenblick, was Jahre gegeben.


(Goethe)


Iska, die Mutter unserer S-, T- und U-Kinder ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

Wir hatten gehofft, ihren 12. Geburtstag am 01.05.2015 noch mit ihr feiern zu können. Sie war bis zum Schluß die Rudelchefin, die beste Freundin unserer Enkelkinder und einfach einzigartig in ihrem Wesen.
Unerschrocken, sanft, verschmust und trotzdem ein liebenswerter Dickkopf. Sie war bis in ihr hohes Alter, bis auf ein paar kleine Zipperlein, fit und ging mit uns 3-4 kleine Rentnerrunden spazieren.
Wir haben jeden Tag mit ihr genossen, wußten wir , dass schon 11,5 Jahre Doggenleben ein Geschenk für uns sind.

Und trotzdem will man es nicht wahrhaben, wenn der Augenblick des Abschiedes da und der Schmerz so groß ist. Machs gut altes Mädchen. Danke , dass wir dich bei uns haben durften.

_________________________________________________________

[zur Startseite]