Ostern 2011

Mama Saphira kümmert sich vorbildlich um ihre zwei Jungs. Sie beobachtet mißtrauisch, wenn die Kleinen zum Wiegen von ihr weggenommen werden. Manchmal sind sie dabei ganz ruhig und schlafen auf der Waage ein und manchmal schreien sie lauthals, was natürlich Saphira sehr beunruhigt.

Ihr Tag besteht, wie bei allen Welpen, aus trinken und schlafen. Jeden Tag nehmen sie zwischen 100-130g zu. Es dauert nicht mehr lange, dann öffnen sie die Augen.

Die V-Brüder ( Namen sind noch nicht endgültig vergeben) wollten es sich nicht nehmen lassen, allen Freunden und bekannten ein frohes Osterfest zu wünschen.

Auch auf die Gefahr hin, daß ich Ärger wegen nicht artgerechter Haltung von Doggenwelpen bekomme,möchte ich euch die süßen Bilder nicht vorenthalten. Die 2 Racker haben sich sofort in die Eierschale gekuschelt, als wir Probeliegen gemacht haben und sind darin eingeschlafen. Erinnerte sie wohl an ihre Fetalzeit.

[zur Startseite]