Die "V-Jungs" im Jahr 2012

16.04.2012:

Unsere beiden V- Jungs werden heute ein Jahr alt.

Wir wünschen ihren Besitzern viel Freude mit den Jungs und hoffen, daß die 2 Brüder die Flegelzeit bald hinter sich haben.

Vin-Saphir hält schon nach den Geburtstagsgästen Ausschau, die vielleicht Leckerlis mitbringen.

Vasco sendete uns Ostergrüße, über die wir uns sehr gefreut haben.
Er ist, wie man sieht, auch dem Osterhasen life begegnet. ;-)

15.06.11

Wir bringen Vasco in sein neues Zuhause in die Lüneburger Heide. Noch ist alles gut und Mama Saphira kommt natürlich mit. Nach 4,5 Stunden Autofahrt, die beide Hunde verschlafen, kommen wir an.
Saphira und Vasco begutachten den Garten und fühlen sich beide gleich wohl. Sie kuscheln noch miteinander, ehe sie den Rest der vierbeinigen Gesellschaft kennenlernen.
Neben den Zweibeinern wohnen hier noch Rocco, der dreibeinige Glückspilz aus dem Tierheim und 2 Rassekatzen. Diese sind nicht so begeistert vom neuen Mitbewohner, lassen sich aber nach ein paar Stunden auf einen "Waffenstillstand"ein und noch etwas später akzeptieren sie den kleinen Vasco , denn sie sind "doggenerprobt".

Rocco ist recht aufgeschlossen, nur draußen noch etwas ungestüm. Beide schließen Freundschaft , denn nur Freunde dürfen "Doppeldecker" spielen.

Nach einer vorzüglichen Bewirtung durch Familie D. fahren wir gestärkt nach Hause. Nicht ganz ohne Tränen, denn der Abschied von dem kleinen Racker tut schon weh, aber auch mit einem guten Gefühl, so liebe Menschen für Vasco gefunden zu haben. Viel Glück , kleiner Mann !!

14.6.2011
Wir warten auf Vin-Saphir( Rufname Saphir) seine neue Familie. Er ist der erste der beiden Jungs, der gleich abgeholt wird. Wir haben nochmal ausgiebig gespielt, um ihn vom knurrenden Magen abzulenken, denn er hat mittags nichts zu Fressen bekommen, damit er die kurze Autofahrt in sein neues Zuhause gut übersteht.

Auf ihn freuen sich der 8-jährige Angel und sein kleiner Freund Noel und natürlich die Eltern der beiden Jungs.
Wie ihr seht, hat Saphir ein schönes Körbchen und sich auch schnell eingelebt. Aber der weiche Stuhl zieht ihn magisch an und oft macht er es sich dort bequem. Lange wird er da keinen Platz mehr haben!!

Noel beteiligt sich an der Fütterung und wechselt sich mit Angel dabei ab. Angel und Saphir schmusen sehr oft und sind schon gute Freunde.

Gut ist : Saphir ganz in unserer Nähe geblieben und wir können ihn oft besuchen ! Wir wünschen dir alles Gute bei deiner lieben , neuen Familie !

Hier geht es zu weiteren Bildern und Infos über die beiden Jungs --> KLICK!!

[zur Startseite]